Bürgermeister Linke überreicht Urkunde an Familie Mühlenstrodt

Sterne sind zu einem international verständlichen Orientierungsmerkmal für Reisende geworden. Neben den schon lange bekannten Hotelsternen können auch Ferienwohnungen und Privatzimmer nach den Vorgaben des Deutschen Tourismusverbands (DTV) entsprechend ausgezeichnet werden.

Bürgermeister Axel Linke übergab nun Hildegard und Alfons Mühlenstrodt die Urkunde für ihre Ferienwohnung „An den Linden“ in Einen. „Jedes Jahr besuchen zahlreiche Gäste unsere schöne Stadt. Ich freue mich, dass wir für die Reisenden viele verschiedene Unterkünfte anbieten können. Eine solche Klassifizierung ist aktives Qualitätsmanagement“, so Bürgermeister Axel Linke.

„Anbieter, die sich durch eine Klassifizierung offensiv dem Wettbewerb stellen, haben klare Vorteile am Markt“, so Margrit Gengenbach aus dem Team Tourismus.

In Warendorf findet sich die gesamte Bandbreite an Sterne-Unterkünften. Das ist auch gut so, denn die Urlauber haben unterschiedliche Ansprüche und Erwartungen an die Qualität ihrer Ferienunterkünfte. Dabei werden einfache Angebote ebenso nachgefragt wie 5-Sterne-Unterkünfte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*