Pfingstferien in NRW: Mobil mit Bus und Bahn für 18 €

Christian O. Bruch Kontakt: Christian O. Bruch Wördemanns Weg 2E 22527 Hamburg mail@christianbruch.de Tel: +49 – (0) 40 – 22 90 291 Mobil: +49 – (0) 172 – 41 32 563 Um Belegexemplar wird gebeten! SPARDA - Bank IBAN: DE16 2069 0500 0002 5052 82 BIC:GENODEF1S11

Kreis Warendorf. Auch in diesem Jahr kommen Schülerinnen und Schüler aus NRW in den Genuss der Pfingstferien, neu ist allerdings, dass sie erstmals auch günstig in dieser Zeit mit Bus und Bahn unterwegs sein können: Das beliebte SchöneFerienTicket NRW wird erstmals auch in den Pfingstferien NRW ausgegeben und bietet damit eine günstige Gelegenheit in dieser herrlichen Zeit NRW zu erkunden.

Mit dem FerienTicket können junge Menschen bis einschließlich 20 Jahren im ganzen Bundesland kostengünstig zu den schönsten Plätzen, Städten oder Events fahren. Das Ticket gilt vom 19. bis 27. Mai für die Fahrt in allen und Bussen und Regionalbahnen in NRW und kostet 18,00 €.

Jugendliche nutzen die Ferienzeit gerne, um aktiv unterwegs zu sein. Dabei ist es wichtig, unabhängig und mobil zu sein. Mit dem SchöneFerienTicket ist das kein Problem. Mit diesem Ticket wird die Ferienzeit zur Reisezeit und außerdem ist es die günstigste Möglichkeit, Tagestouren zu unternehmen, Freunde, die nicht direkt am Ort wohnen zu treffen oder einfach einmal in einer anderen Stadt Shoppen zu gehen.

Die RVM Regionalverkehr Münsterland GmbH und die WB Westfalen Bus GmbH empfehlen allen reise- und abenteuerlustigen Schülerinnen und Schülern das SchöneFerienTicket NRW direkt beim Busfahrer zu kaufen. Beim Kauf des Tickets ist es ratsam, den gültigen Schülerausweis dabei zu haben, damit Missverständnisse vermieden werden. Weitere Informationen zu Bus und Bahn gibt es unter www.westfalentarif.de oder bei der Schlauen Nummer für Bus und Bahn 0 180 6 / 50 40 30 (20 ct/Verbindung aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Verbindung).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*