„Talente-Check“ soll Jugendlichen aus Zuwandererfamilien bei der Berufsorientierung helfen

Vom 23. bis zum 25. Mai, (Mittwoch bis Freitag) jeweils von 10-16 Uhr, veranstaltet das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Warendorf wieder einen Workshop mit dem Titel „Dein Talente-Check“ für Schülerinnen und Schüler in der Berufsorientierung. Eingeladen sind Jugendliche aus Einwandererfamilien ab 15 Jahren aus dem Kreis Warendorf, die in den Pfingstferien noch nichts vorhaben und sich intensiver mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandersetzen möchten. Der „Talente-Check“ findet in Kooperation mit der Stadt Telgte am Schulzentrum in Telgte statt.
 
Der Talente-Check unterstützt die Teilnehmer dabei, eigene Fähigkeiten und Interessen besser zu erkennen, das persönliche Potential einzuschätzen und Ideen für die berufliche Tätigkeit zu entwickeln. Sprachmittler werden den Workshop begleiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Details und Informationen zur Anmeldung sind erhältlich bei Vivien Münstermann vom Kommunalen Integrationszentrum unter Tel. 02581/ 53-4507 oder per E-Mail an vivien.muenstermann@kreis-warendorf.de bzw. online unter www.ki-kreis-waf.de
 
Für Schülerinnen und Schüler aus Einwandererfamilien bietet das Kommunale Integrationszentrum zur Berufsorientierung wieder einen „Talente-Check“ an. Kreativ und konzentriert waren die Teilnehmer im Juli 2017 bei der Sache. (Fotos: Kreis Warendorf)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*