Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1. Freckenhorster Gartentherapie-Tage

15. November

Der heilende Garten

Zu den 1. Freckenhorster Gartentherapie-Tagen lädt die Landvolkshochschule Freckenhorst von -Mittwoch, 15. November bis Freitag, 17. November 2017 Gärtner/innen und Interessierte aus Heil-& Pflegeberufen ein. Die Gartentherapie ist ein ganzheitlicher Ansatz, der das psychische und physische Wohlbefinden von Menschen steigert. Gärtnerische Aktivitäten, motorische Förderung und Sinneserlebnisse werden zunehmend therapeutisch in (Reha-)Kliniken, bei der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Demenz- oder Sucht-Erkrankten eingesetzt. Erste empirische Forschungen belegen die positive psychophysische Wirkung der Gartentherapie. Der Gärtner und Heilpraktiker für Psychotherapie Konrad Neuberger, Gründungsmitglied der “Internationalen Gesellschaft GartenTherapie (IGGT)”, führt in die Geschichte der Gartentherapie ein. Der Gartentherapeut ist überzeugt, dass seelische Prozesse, therapeutisch bearbeitet und durch gärtnerische Aufgaben einem persönlichen und organischen Wandel unterzogen werden können. Die Gartentherapeutinnen Carmen Feldhaus, Dorothea Baumjohann und Ulrike Kreuer stellen vor, wie vielfältig die gartentherapeutische Arbeit sein kann. Neben der Heilwirkung von Pflanzen wird dabei die gestaltende Wirkung ästhetisch-berührender Sinnesgärten thematisiert. Eine Tagesexkursion führt ins Bergische Land. Schriftliche Anmeldungen sind erforderlich. Rückfragen bei: Kath. Landvolkshochschule „Schorlemer Alst“, Am Hagen 1, 48231 Warendorf-Freckenhorst, Tel. 0 25 81/94 58-229, Fax: 0 25 81/94 58-238, E-Mail: lvhs-freckenhorst@bistum-muenster.de

Details

Datum:
15. November

Veranstaltungsort

Kath. Landvolkshochschule „Schorlemer Alst“
Am Hagen 1
Freckenhorst,
+ Google Karte
Telefon:
0 25 81/94 58-229