News Ticker

469 Weihnachtspäckchen

Foto + Text: Paul Lietmann

In diesem Jahr wichtiger denn je: MGW packt zahlreiche Päckchen!

Bunt, bunter, am buntesten – die Päckchen für die „Aktion Kleiner Prinz“ wurden von den Schülerinnen und Schülern des Mariengymnasiums nicht nur mit schönen Geschenken gefüllt, sondern auch farbenfroh verpackt. „Gerade in dieser, für uns alle schwierigen Zeit sollten wir an diejenigen denken, die es noch viel härter trifft. Deshalb freuen wir uns besonders, dass so viele Päckchen zusammengekommen sind“, freut sich Schülersprecher Paul Lietmann. Insgesamt hat die Schülervertretung des MGW, die diese Aktion an der Schule jedes Jahr für die „Aktion Kleiner Prinz“ organisiert, 469 Päckchen gezählt. Das sind rund 100 mehr als im letzten Jahr. Am Mittwoch nahmen Mitarbeiter der Aktion die gekennzeichneten Geschenkpakete dann in Empfang: Junge, 13 bis 14 Jahre steht da beispielsweise drauf. So ist sichergestellt, dass auch jedes Kind ein Paket bekommt, dass zu ihm passt. Wie in jedem Jahr wartet auf die Klasse mit den meisten Paketen eine Überraschung: Sie bekommt einen Wandertag – sobald das Pandemie-Geschehen das wieder zulässt.

Foto + Text: Paul Lietmann

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com