A-Schüler siegen 7:3 im Tischtennis

Die A-Schüler des VfL Sassenberg haben einen weiteren Saisonsieg eingefahren. Nachdem die A-Schüler bereits zum Saisonauftakt mit 8:2 bei TTC Münster II gewannen, siegten sie auch am zweiten Spieltag im Heimspiel gegen Hiltrup mit 7:3. Es punkteten die Doppel Tobias Kramme/Luis Meier sowie die Einzel Kramme, Meier, Jarod Janz (2). Es ist die erste Saison in dieser Altersklasse für die Nachwuchsspieler des VfL Sassenberg. Umso erfreulicher sind die Ergebnisse der vergangenen Spieltage vor dem Hintergrund zu werten, dass einige der Spieler noch in der Altersklasse B-Schüler aufschlagen könnten. Auch die Trainer Dieter Sander und Florian Felke sind sehr mit den Leistungen der A-Schüler zufrieden. Es mache sehr viel Freude zu sehen, wie die Schüler das im Training Gelernte an den Spieltagen umsetzen, so die übereinstimmende Meinung der beiden Übungsleiter. Sassenberg belegt mit einem Punkteverhältnis von 7:1 den dritten Platz. Die Tischtennisabteilung des VfL Sassenberg lädt alle Interessierte sowohl im Nachwuchs-, als auch im Erwachsenenbereich herzlich ein, zu den Trainingszeiten vorbeizuschauen und mitzutrainieren. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, ebenfalls am Meisterschaftsbetrieb teilzunehmen. Die Trainer stehen zu folgenden Trainingszeiten zur Verfügung:
Mittwoch:
18:15 Uhr – 19:45 Uhr: Jugend
19:45 Uhr – 22:00 Uhr: Erwachsene
Freitag:
17:45 Uhr – 20:30: Jugend

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com