Aktion Kleiner Prinz in Nordsyrien hilfreich

Foto: AKP

Die Lebensmittellieferungen für Flüchtlingsfamilien, die die Aktion Kleiner Prinz zusammen mit der Barada-Syrienhilfe auf den Weg gebracht hat, haben ihr Ziel in Nordsyrien/Idlib erreicht. Die Nahrungsmittel sind zu Paketen zusammengestellt worden, die nun an die notleidenden Familien ausgegeben werden. Darin enthalten sind Grundnahrungsmittel wie Reis, Hülsenfrüchte, Mehl und Öl. Viele der Kinder sind sehr schlecht ernährt. Gerade in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, dass sie satt werden. Je schlechter sie ernährt sind, desto mehr können Krankheiten sich verbreiten. Die Sterblichkeitsrate gerade der kleinen Kinder und der Säuglinge ist hoch, schon eine Erkältung kann ein Todesurteil sein. Die Mütter tun ihr Bestes, brauchen aber Hilfe, denn die Versorgungslage ist nach wie vor katastrophal. Die Aktion Kleiner Prinz wird weiter aktiv bleiben.

Wer spenden möchte, kann das tun unter:

IBAN DE46 4005 0150 0062 0620 62, Stichwort Syrienhilfe

Foto: AKP
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com