News Ticker

Anmeldeschluss zum Sassenberger Triathlon

Foto: Sassenberger Triathlon

Der 4. August rückt immer näher. Die Vorbereitungen für den Sassenberger Triathlon powered by innogy laufen jetzt auf Hochtouren. Das sehen auch die Teilnehmer so. Nach aktuellem Stand (16. Juli) liegen fast 1.200 Anmeldungen vor. „Das ändert sich aber permanent“, sagt Wettkampfleiterin Nicole Möllers. Das sei der übliche Trubel so kurz vor der Veranstaltung. Wer sich noch einen Startplatz auf der Volks- oder Olympischen Distanz oder auch beim Münsterland-GrandPrix sichern will, sollte sich beeilen: Am 21. Juli, um 23.59 Uhr schließt das Anmeldeportal. Nachmeldungen sind dann nur noch am Samstag vor dem Wettkampf (3. August, von 16 bis 18 Uhr), oder am Wettkampftag (4. August, ab 7 Uhr bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start) möglich. Dies unter der Voraussetzung, solange Startplätze vorhanden sind. Das trifft nicht mehr auf die Mitteldistanz zu: Schon seit Februar sind die 90 Startplätze vergeben. Alle Infos zu unserer Veranstaltung finden Sie auch im Internet unter sassenbergertriathlon.de

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com