Bauarbeiten im Bereich Friedrichstraße/ Stadtgraben sind abgeschlossen

Die Bauarbeiten im Bereich Friedrichstraße/ Stadtgraben zur Erneuerung der Querungshilfe sind abgeschlossen. Die Sperrung der Friedrichstraße ist bereits aufgehoben. Die Baumaßnahme erfolgte im Rahmen der Umsetzung des Radverkehrskonzeptes der Stadt Warendorf.  Parallel zur Pflastersanierung  wurde die Querung  für den Fußgänger- und Radverkehr sicherer und komfortabler hergestellt. Kleinere Restarbeiten in den Randbereichen können aufgrund der aktuell kalten Witterung erst zu einem späteren Zeitpunkt abgeschlossen werden.

Mit Abschluss der Baumaßnahme gilt ab sofort eine geänderte Vorfahrtsregelung. An der Querung ist den Stadtgraben befahrenden Radfahrerinnen und Radfahrern Vorfahrt zu gewähren.

Foto: Stadt Warendorf