News Ticker

Der Baumwipfelpfad in Bad Iburg ist ab Montag wieder geöffnet

Foto: Baumwipfelpfad Bad Iburg

Ab Montag, den 08. März 2021 öffnet der Baumwipfelpfad Bad Iburg ab 09:30 Uhr wieder seine Tore für die Besucherinnen und Besucher. Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Niedersachsen zur stufenweisen Lockerung gelten aber besondere Maßnahmen.

„Wir freuen uns sehr darauf, endlich wieder Gäste bei uns begrüßen zu dürfen. Der Pfad und der Waldkurpark bieten genug Raum, um an der frischen Luft mit ausreichend Abstand den Frühling und die Natur zu genießen“ sagt Benjamin Veit Engelker, Geschäftsführer der Baumwipfelpfad Bad Iburg UG. „Unseren Besucherinnen und Besuchern bietet sich im Wald am Fuß des Dörenbergs und in den Blütenterrassen eine beeindruckende Kulisse! Gerade in diesen Tagen ist ein solches besonderes Erlebnis in den Wipfeln der Bäume besonders wohltuend.“

Click & Meet
Bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100 ist laut Stufenplan zur Lockerung vorgesehen, dass der Baumwipfelpfad mit Terminbuchungen und entsprechender Dokumentation öffnen darf. Beim Click & Meet buchen Besucherinnen und Besucher vorab online ihre Ankunftszeit am Baumwipfelpfad. Die Verweildauer auf dem Wipfelpfad ist dabei nicht limitiert. Die Tickets für den Eintritt müssen dann an der Kasse des Baumwipfelpfad erworben werden. „Auch unsere Jahreskarteninhaber und -inhaberinnen benötigen für ihren Besuch eine Terminbuchung, können aber im Eingangsbereich unsere „Überholspur“ nutzen“ so Herr Engelker. Terminbuchen unter www.baumwipfelpfad-badiburg.de/termin.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com