Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

10. April @ 16:00

Sabine liest und Sabine schreibt

Ab Freitag den 10. April bietet Sabine Mense aus dem Team der Stadtbücherei jeweils um 16.00 Uhr auf den facebook- und YouTube-Kanälen der Stadtbücherei einen Schreibkurs für unerfahrene Interessenten an.

Ziel ist nicht die Professionalität des Schreibens zu fördern, sondern allen die in dieser Zeit ihre Gedanken sinnvoll ordnen oder kreativ schweifen lassen und zu Papier bringen möchten, das aber noch nie getan haben, Schreibanstösse und Anregungen zu geben und sich auf Wunsch auch auszutauschen.

Sabine Mense liest nicht nur gern und gibt Lesetipps, sondern sie schreibt auch selber kurze Texte, die sie bereits in einigen Anthologien veröffentlichen konnte. Auch ein eigenes Buch mit ihren gesammelten Short Stories ist schon erschienen.

Aus diesen eigenen Geschichten – sozusagen zum Warmwerden – liest Sabine Mense am Freitag, den 3. April um 16.00 Uhr ebenfalls auf den Kanälen der Stadtbücherei bei facebook und YouTube.

Man setzt sich, kehrt in sich, erinnert sich oder nimmt andere Inspirationen wahr. Man fängt einfach an. Nicht jeder Satz muss am Anfang sitzen. Korrigiert, verfeinert und ausgeschmückt wird später. Aber jeder hat auch andere Muster und Methoden, um eine interessante Geschichten entstehen zu lassen“, so Sabine Mense.

Die Stadtbücherei wünscht jedenfalls allen viel Spaß beim Zuhören, selber schreiben, erfinden, ausdenken, ausschmücken, übertreiben und fabulieren.

Details

Datum:
10. April
Zeit:
16:00
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com