Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Adventskonzert des Luftwaffenmusikkorps Münster

9. Dezember 2021 um 18:00

Nach einer einjährigen Pause kann das traditionsreiche Adventskonzert des Luftwaffenmusikkorps Münster wieder stattfinden: Am 9. Dezember um 18.00 Uhr öffnet die Marienkirche in Warendorf dazu ihre Türen. Und davon gleich mehrere, damit bis zum Konzertbeginn um 19.00 Uhr ausreichend Zeit bleibt, alle Zertifikate für die unter 2G-Bestimmungen (geimpft oder genesen) stattfindende Veranstaltung zu überprüfen.

Ansonsten ist vieles so wie in den Vorjahren. „Wissen wir nicht“, antwortet Oberst Rüdiger Jorasch, der Kommandeur der Bundeswehrsportschule Warendorf, beim Pressegespräch auf die Frage nach dem Programm. Nicht etwa weil es das erste Adventskonzert unter seiner Kommandantur der Georg-Leber Kaserne ist. Sondern weil die stellvertretende Leiterin der Sportfördergruppe Warendorf, Stabsfeldwebel Kerstin Stegemann, Pfarrer Peter Lenfers von der Kirchengemeinde St. Laurentius sowie Stefan Meimann und Dr. Hendrik Horn vom Lions Club Warendorf ebenfalls mit den Schultern zucken. Denn auch das hat schon seit längerem Tradition: Der Konzertabend des mittlerweile zum 25. Mal stattfindenden Konzerts ist ein Überraschungspaket, das immer wieder große Begeisterung auslöst und es Jahr um Jahr noch beliebter machen.

In diesem Jahr zieht die Pandemie eine Grenze. „Etwas über 300“, lautet die zulässige Besucherzahl, was manchen Besuchern angesichts der vergangenen Monate schon recht viel erscheinen mag. Pfarrer Peter Lenfers, der sich sehr auf diese Veranstaltung freut, hat dafür großes, auch persönliches Verständnis. Erst am 2. Oktober habe es das erste Konzert seit langem in der Marienkirche gegeben, mit über 200 Gästen, berichtet er im Pressegespräch. „Ein erhebendes Gefühl nach einer langen Durststrecke an kulturellen Ereignissen“, sagt er. Er beschreibt aber auch seine eigene Erfahrung, dass man sich „erst wieder in so einen Raum mit so vielen Menschen trauen muss“.

Trotz allem rechnen die Vertreter des Lions Club mit einem schnellen Verkauf der Karten. Man spüre in der Bevölkerung, wie wichtig solche Veranstaltungen sind, sind sie sich sicher.

Die Einnahmen werden wie in den Vorjahren aufgeteilt: 50 Prozent erhält der Lions Club, der sie für soziale Projekte einsetzt. Weitere 25 Prozent gehen an die Kirchengemeinde für die drei Ferienfreizeiten im Sauerland und Nähe Chemnitz. Über die restlichen 25 Prozent freut sich das Soldatenhilfswerk.

Die gewohnte Geselligkeit mit Plätzchen und Glühwein im Anschluss an das Konzert muss allerdings ausfallen. „Allenfalls bei gutem Wetter Glühwein to go“, sagt Kerstin Stegemann.

Der Eintritt beträgt wie gewohnt 12,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten sind in der Hauptstelle der Sparkasse Münsterland-Ost, der Buchhandlung Ebbeke sowie der Adler Apotheke. Eine Abendkasse erscheint derzeit als unwahrscheinlich.

Details

Datum:
9. Dezember 2021
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Marienkirche Warendorf
Warendorf, + Google Karte