News Ticker
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Die Seele bewegen“ – Aktivierungen für Menschen mit Demenz

29. Oktober

Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 43b SGB, Mitarbeitende in der Altenpflege sowie Ergotherapeuten Menschen mit Demenz benötigen eine individuelle Aktivierung und Unterstützung zum Erhalt ihrer Lebensqualität. Dazu gehören z. B. die Förderung der geistigen Fähigkeiten, Bewegungsangebote, Anregung der Sinne oder der Einsatz von Musik. Dabei wird immer wieder deutlich, wie durch den Bezug zur Biographie das Langzeitgedächtnis aktiviert und damit die Identität der Betroffenen gestärkt werden kann. Inhalte des Seminars, das die LVHS Freckenhorst von Donnerstag, 29. bis Freitag, 30. Oktober 2020 anbietet, sind u. a. einfache, praxiserprobte Spiele und kleine, belebende Bewegungsübungen, die das Thema abrunden. Die spielerischen und geselligen Elemente fördern soziale Kontakte und bringen Spaß, Lebensfreude und Lebensqualität bei Menschen mit Demenz zurück. Die Fortbildung richtet sich an Betreuungskräfte nach § 43b SGB, Mitarbeitende in der Altenpflege sowie Ergotherapeuten. Referentin ist die erfahrene Gedächtnistrainerin und Ausbilderin im Bundesverband Gedächtnistraining e. V. Karin Platje aus Nordhorn.

Details

Datum:
29. Oktober

Veranstaltungsort

Kath. Landvolkshochschule „Schorlemer Alst“
Am Hagen 1
Freckenhorst, 48231
+ Google Karte
Telefon:
0 25 81/94 58-237
Website:
https://lvhs-freckenhorst.de
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com