Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitaler Einbruchschutz-Sicher vor Gefahren im Internet

28. März um 19:00

Dass Sie Ihre Haustür bei Verlassen des Hauses abschließen, ist selbstverständlich. Fremden Menschen gegenüber, die Ihre Adresse wissen wollen, sind Sie misstrauisch? Aber ist Ihr heimischer PC ebenso gut gegen digitale Einbrecher gesichert? Sind Sie auch so zögerlich, ihre Adresse gegenüber dem fremden Online-Shop preis zu geben? Mit den 10 Regeln des Sicherheitskompasses vermittelt die Verbraucherzentrale und die Kriminalprävention des Kreises Warendorf Ihnen praktische und umsetzbare Tipps, um für mehr Schutz an Ihrem PC oder Smartphone zu sorgen. Wir zeigen, wie Sie starke Passwörter anlegen, im E-Mail-Postfach für Sicherheit sorgen und Ihre persönlichen Daten wirksam schützen. Zusätzlich erhalten Sie Tipps, wie Sie Fake-Shops erkennen können, um nicht in fiese Fallen hineinzutappen.
Darüber informieren Melanie Ossenbrink von der Kreispolizeibehörde und Daniela Kreickmann von der Verbraucherzentrale im Kreis Warendorf am 28.03.2022 ab 19 Uhr in einem Vortrag.
Der Vortrag erfolgt über zoom. Die Einwahldaten sind zu finden auf der homepage der Verbraucherzentrale (verbraucherzentrale.nrw/ahlen) unter Veranstaltungen.

Details

Datum:
28. März
Zeit:
19:00