News Ticker
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitaler Vortrag: Projekt „BEE @ the museum” des Gustav-Lübcke-Museums

20. Mai @ 18:30

Uum Internationalen Bienentag am 20.5. beinhaltet auch das Objekt des Monats Mai „die royale Biene“.
Eine ganze Woche lang liefert das Gustav-Lübcke-Museum über seine Social Media Kanäle Fakten und Informationen rund um das fleißige Insekt!
 
Anlässlich des Int. Bienentages lädt die Kustodin der altägyptischen Sammlung, Jalina Tschernig, per digitalem Vortrag dazu ein, mehr über das Projekt „BEE @ the museum“ zu erfahren und insbesondere auf die altägyptischen Bienen und ihre Produkte einen genaueren Blick zu werfen.
Termin: Do, 20.05. 18:30 Uhr
Dauer: 45 Min.
Teilnahmegebühr: kostenfrei
Seit März dieses Jahres beherbergt das Gustav-Lübcke-Museum Bienen auf seinem Balkon. Mit den Bienen soll ein alternativer Zugang zu den Sammlungsbeständen des Museums geschaffen werden. Denn Bienen spielten kulturübergreifend sowohl in der heutigen Zeit als auch in der Vergangenheit eine wichtige Rolle. Bereits im alten Ägypten wurde die Biene als Haustier gehalten. Doch die Biene wurde nicht nur für ihren Honig geschätzt, auch das Wachs wussten die Ägypter zu gebrauchen.
 
 
Foto: Thorsten Hübner, Hamm

Details

Datum:
20. Mai
Zeit:
18:30