News Ticker
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erzählcafé in der Stadtbücherei Warendorf: Von Hölzken auf Stöcksken

25. Oktober um 16:00

Am Dienstag, 25. Oktober, findet in der Stadtbücherei wieder das beliebte „Erzählcafé“ statt. Um 16:00 Uhr soll es bei Plätzchen und einer Tasse Kaffee beim Thema „Die wilden 70er Jahre“ um Lebenserinnerungen gehen.

Jeder hat seine ganz eigenen besonderen Erinnerungen an diese bunte Zeit, der Musik, Autos und vielen anderen Besonderheiten, wie Werbung oder Mode. Vieles ist unvergesslich und man kann noch genau beschreiben wie alles war und aussah.

Beim Erzählcafé können Alltagsgeschichten mit anderen geteilt und auch deren Erlebnissen gelauscht werden.

Die Stadtbücherei möchte mit dem Format Menschen die Möglichkeit geben, ungezwungen miteinander ins Gespräch zu kommen. Es ist keine feste Gruppe, sondern jeder kann dann teilnehmen, wann er möchte.

Bei den letzten Treffen kamen die Teilnehmer beim Schwelgen in Erinnerungen schnell „von Hölzken auf Stöcksken“ und gaben dem Erzählcafé darum auch dieses Motto.

Jeder, der etwas zu erzählen hat und auch gerne zuhört, ist herzlich eingeladen.

Die Teilnehmerzahl des Erzählcafés ist begrenzt auf zehn Personen. Um vorherige Anmeldung wird gebeten bei: Sabine Mense / Email: Sabine.mense@warendorf.de / Tel. 02581-54-1438.

Für Kaffee, Tee und Plätzchen ist gesorgt.

Sabine Mense von der Stadtbücherei und Elsbeth Bußmann moderieren das Erzählcafé.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Foto:  Stadt Warendorf

 

Details

Datum:
25. Oktober
Zeit:
16:00

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Warendorf
Warendorf, + Google Karte