Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fest der Kulturen am 17.6. mitten in der Warendorfer Altstadt

24. Mai 2023 um 08:00 - 17:00

Das Haus der Familie und der Verbund der kath. Kindergärten der Kirchengemeinde St. Laurentius laden alle Interessierten – insbesondere aus der Altstadt – zur Begegnung, zum Kennenlernen und gemeinsamen Feiern ein.

Ein vielseitiges, kulturell aufgestelltes Programm erwartet die Gäste: Verschiedene Nationen stellen sich mit unterschiedlichen Aktionen vor. Die interaktive Trommelreise entführt beim gemeinsamen Trommeln in ferne (Phantasie-)Länder. Auf der Bühne werden aus verschiedenen Kulturkreisen musikalische und tänzerische Darbietungen geboten. Zudem ist ein Theaterstück für Kinder in verschiedenen Sprachen geplant. Kreative Angebote für Jung und Alt sowie gemeinsames Singen laden zum Mitmachen ein.

Das Fest wurde in Kooperation mit dem Haus der Familie, den Kindergärten, Eltern und weitere Aktive geplant. Es findet am Samstag, 17.06.2023, in der Zeit von 14.00 bis 17.30 Uhr rund um den Marien-Kindergarten, dem Haus der Familie und dem Marien-Pfarrheim (Marienkirchplatz 7) statt. Der Eintritt ist frei.

Das Fest der Kulturen wird im Rahmen des ISEK Altstadt Warendorf aus Mitteln des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Warendorf gefördert. Aus dem Altstadtfonds stehen für das Jahr 2023 noch ausreichend Fördermitteln zur Verfügung. Neue Anträge können noch bis zum 25. September beim Quartiersbüro Altstadt Warendorf eingereicht werden. Das Team des Quartiersbüros unterstützt Interessierte gerne von der ersten Idee bis zur Antragsstellung und ist montags und mittwochs vor Ort (Krickmarkt 13) und telefonisch unter 02581 – 949 97 98 oder per Mail quartiersbuero@altstadt-warendorf.de erreichbar.

 

Details

Datum:
24. Mai 2023
Zeit:
08:00 - 17:00