Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ISEK-Abend in Freckenhorst stellt Weichen für die Zukunft

10. April um 18:30

Welche Projekte und Maßnahmen sind gut und wichtig für die Zukunft von Freckenhorst? An diesem Abend werden konkrete Projekte und Maßnahmen erarbeitet, die in das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) einfließen sollen.

Nach der Auftaktveranstaltungen im Januar und den thematische Workshops in den letzten Wochen, geht es nun an die Erarbeitung von konkreten Maßnahmen und Projekten, die Freckenhorst stärken und seine Entwicklung in den nächsten Jahren voranbringen sollen.

Hierzu ist die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger gefragt, denn die Freckenhorster wissen selbst am besten, was ihr Ort für die Zukunft braucht.

Der erste ISEK-Abend findet am Mittwoch, 10.04.2024 um 18:30 Uhr im Haus der Vereine Freckenhorst statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Freckenhorst sind herzlich dazu eingeladen, ihr Wissen, ihre Ortskenntnis und mögliche Projektideen zur Entwicklung des Ortes einzubringen. Die Ergebnisse werden anschließend dokumentiert und an dem letzten ISEK-Abend (05. Juni 2024) finalisiert.

Das Konzept wird im Auftrag der Stadt Warendorf vom Büro complan Kommunalberatung erarbeitet.

Details

Datum:
10. April
Zeit:
18:30

Veranstaltungsort

Haus der Vereine – Freckenhorst
Stiftshof 3
Warendorf-Freckenhorst, 48231
+ Google Karte