Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jour-Fixe am 17.11. mit Neulingen und „alten Hasen“

17. November 2023 um 20:00

Nach langer Pause findet am Freitag (17.11.) der nächste Jour-Fixe im Dachtheater statt. Die „open stage“ des Theaters am Wall bietet im November eine Mischung aus Musik und Texten, dargeboten von Jour-Fixe-Neulingen sowie „alten Hasen“. Bei freiem Eintritt öffnet das Dachtheater um 20 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr.

„Blockflöte mal anders“ ist das Motto der Ahlener Blockflöten-Formation „barflute“. Eigenwillig, spritzig, leise und auch kraftvoll präsentieren die Musikerinnen Klassiker aus Rock und Pop, wie auch zeitgenössische Blockflötenmusik. Klaudia Bollwerk kommt aus Münster und schreibt in ihrer Freizeit Gedichte und kurze Geschichten: Humorvolles, Nachdenkliches, Aktuelles, Zeitloses sowie Wortspiele. Ihr Jour-Fixe-Debut ist eine echte Bühnenpremiere, da ihre Texte bisher Familie und Freunden vorbehalten waren. Ebenfalls Jour-Fixe-Debütantin ist Kirsten Terbeck-Joppek, die ein Coverprogramm aus dem Bereich der Popmusik zusammengestellt hat und sich selbst am Klavier begleitet. Den musikalischen Ausklang bereitet das Andreas Schepp-Trio mit Andreas Schepp (Gesang, Cajon, Ukulele), Christian Rennemeier (Gitarre) und Tobias Eselgrim (E-Bass). Sie spielen ein Acoustic-Programm im Singer-Songwriter-Stil.

Andreas Schepp Trio (vlnr.  Andreas Schepp, Tobias Eselgrimm, Christian Rennemeier)

barflute

Fotos: privat

 

 

Details

Datum:
17. November 2023
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Theater am Wall – Warendorf
Wilhelmsplatz 9
Warendorf,
+ Google Karte