News Ticker
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Plattdeutsches Theater mit der Laienspielschar Sassenberg: “Överall Ganoven”

12. November um 19:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 23. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 29. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 30. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 1. November 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 12. November 2022

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 13. November 2022

Stolz präsentieren die Laierdarsteller der Laienspielschar Sassenberg das neue Stück “Överall Ganoven” von Wilfried Reinehr. Das Stück hat folgenden Inhalt: In einer leer stehenden Gartenlaube quartieren sich zwei Landstreicherrinnen ein. Gleichzeitig versteckt ein Gaunerpärchen die Beute aus einem Juwelenraub in einem Verschlag an der Laube. Ein Bankräuber versteckt seine Beute ebenfalls auf dem gleichen Grundstück in einem Brunnen. Ein schießwütiger Dorfpolizist ist mit seinem Kollegen hinter den Ganoven her. Für die Räuber wird es immer schwieriger, an ihre Beute zu gelangen. Sie lassen sich allerlei Verkleidungen einfallen, um das Grundstück betreten zu können. Zu allem Überfluss sorgt auch noch ein Liebespärchen für Verwirrung.

Spieltermine:

Sa., 22.10.2022 – 19.00 Uhr

So., 23.10.2022 – 17.00 Uhr

Mi., 26.10.2022 – 16.00 Uhr

Sa., 29.10.2022 – 19.00 Uhr

So., 30.10.2022 – 17.00 Uhr

Di., 01.11.2022 – 17.00 Uhr

Sa., 12.11.2022 – 19.00 Uhr

So., 13.11.2022 – 17.00 Uhr

Der Vorverkauf war bereits in der Schützenhalle im Brook. Eintrittskarten können aber noch an jedem Montag von 16:00 – 18:00 Uhr bei Karl-Heinz Landau, Drostenstraße 29a in Sassenberg und an der Abendkasse gekauft werden. Die Laienspielschar hat Dank des Crowdfunding-Projekt der Volksbank eG und Einzelspenden eine neue mobile Bühne, die mit viel Liebe zum Detail von deren Bühnenbaumeister Rainer Bonkamp und seinem Bühnenbauteam geplant und gebaut worden ist. In diesem Jahr sind auch zwei Neulinge zu der Theaterfamilie dazu gekommen. Dominique Osthoff und Tristan Mußmann. Auch zwei Rückkehrer unterstützen das Team wieder. Reinhild Vrochte (nach 20 Jahren Pause) und Karl Habrock (nach fünf Jahren Pause). Dank der Unterstützung des Schützenvereins hat die Laienspielschar auch eine neue Spielstätte. Alle Vorführungen finden in der Schützenhalle im Brook statt. Für die zweimal in der Woche stattfindenden Proben hat Elke Fischer den Saal der ehemaligen Königsschänke zur Verfügung gestellt. Dank der vielen Unterstützer und eines hochmotivierten Teams auf und hinter der Bühne, freut sich die Laienspielschar nach der langen Zwangspause auf eine tolle Spielzeit.

Details

Datum:
12. November
Zeiten:
19:00
17:00 - 00:00

Veranstaltungsort

Schützenhalle im Brook
Telgenkamp 2
Sassenberg, 48336
+ Google Karte