Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Singen und Klingen – Stimmarbeit und gemeinsames Singen für Frauen

19. September @ 19:00 - 20:30

Singen und Klingen

Stimmarbeit und gemeinsames Singen für Frauen

Singen macht glücklich, Singen hält gesund und Singen verbindet.

Bei diesem Angebot in der Frauenberatungsstelle Warendorf geht es darum, die Kraft der eigenen Stimme zu entdecken und über die Stimme und das Singen in die eigene Kraft zu finden.

Wir laden interessierte Frauen dazu ein, die verschiedenen Resonanzräume des eigenen Körpers zu entdecken, Klänge fließen zu lassen und gemeinsam ins Singen zu kommen. Dabei werden die positiven Auswirkungen des Singens erfahrbar: Stresshormone werden abgebaut; körperliche Funktionen werden entspannt bzw. angeregt und können sich neu synchronisieren. So hat Singen u.a. einen förderlichen Einfluss auf unser Immunsystem, auf die Schlafqualität, auf Blutdruck und Herzfrequenz und auf unsere Sauerstoffversorgung.

Die Beschäftigung mit der eigenen Stimme ermöglicht eine ganz direkte Körpererfahrung und erleichtert die Präsenz im Hier und Jetzt. Auf diese Weise ist Singen hervorragend dazu geeignet, Spannungen abzubauen, aus dem Alltag auszusteigen und die Wahrnehmung psychosomatischer Beschwerden zu verändern.

Die Leitung der Gruppe hat Katharina Schildheuer:

Sie arbeitet seit 2008 als Psychologin in der Frauenberatungsstelle, ist Systemische Therapeutin und Traumafachberaterin; singt schon immer und hat ihre Gesangsausbildung bei der Privatdozentin Julie Klos verfolgt und ist zur Zeit Gastsängerin im Frauenensemble Canta Filia, Detmold.

Nächster Termin:

19. September, 19:00-20:30 Uhr: Vom Atmen ins Singen in die Kraft

Wir bitten um Anmeldung!

Unkostenbeitrag: Spende an die Frauenberatungsstelle

Details

Datum:
19. September
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Frauenberatungsstelle Warendorf
Oststraße 2
Warendorf, 48231
+ Google Karte
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com