News Ticker
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeitgenössische Kunst und Spiritualität – Tübkes Monumentalbild – Die Sixtina des Nordens

23. März

Zeitgenössische Kunst und Spiritualität – Tübkes Monumentalbild – Die Sixtina des Nordens

Die LVHS Freckenhorst lädt zur Seminarreihe Zeitgenössische Kunst und Spiritualität am Dienstag, 23. März 2021 von 9.30 – 16.30 Uhr mit dem Thema: Tübkes Monumentalbild – die Sixtina des Nordens ein. Referent der Veranstaltung ist Heinz-Willi Kehren, Dipl.-Soz.-Päd. Münster. Die Seminarreihe lädt dazu ein, das Geistige in der Kunst zu entdecken und Sehhilfen für einen Zugang zur spirituellen Dimension zeitgenössischer, religiöser Kunst zu entwickeln.

Weitere Termine dieser Reihe sind jeweils dienstags am 04. Mai (Zeitgenössische Frauenbilder /-Statuen), 07. September (Gott in Sicht, Patrick Scherrer, mit Bildern aus der Pinakothek der Moderne, München) und 09. November 2021 (Johannes Schreiter: abstrakte Kunst und Kirchenfenster). Einzelanmeldungen sind möglich. Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen im März gelten werden. Unter Umständen müssen wir einige Tagungen und Veranstaltungen kurzfristig absagen. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unser Homepage auf dem laufenden.

Anmeldungen und weitere Infos unter 02581-9458237 oder www.lvhs-freckenhorst.de

Details

Datum:
23. März

Veranstaltungsort

Kath. Landvolkshochschule „Schorlemer Alst“
Am Hagen 1
Freckenhorst, 48231
+ Google Karte
Telefon:
0 25 81/94 58-237
Website:
https://lvhs-freckenhorst.de