Öffentliche Segway-Tour durch Warendorf am 14. August

Am Sonntag, den 14.08. bietet Warendorf Marketing eine Führung mit dem Segway durch die Stadt des Pferdes an.

Nach einer ausführlichen Einweisung und einigen Probe-Runden, um sich mit dem Elektro-Roller vertraut zu machen, geht es los.

Gästeführer Werner Stock führt die Teilnehmer durch die historische Altstadt, über das Gelände des NRW-Landgestüts und des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei.

Die im bereit gestellten Helm integrierten Kopfhörer (es besteht Helmpflicht) verbinden die Teilnehmer mit dem Gästeführer, der so seine Mitfahrer mit Erklärungen zu Sehenswertem versorgt.

Teilnehmen an der Segway-Tour darf jeder, der mindestens im Besitz eines Mofa-Führerscheins und 15 Jahre alt ist. Die Fahrzeuge sind bis zu einem Körpergewicht von maximal 120 Kilogramm zugelassen.

Die Teilnehmer sollten über eine gute körperliche Fitness verfügen und festes Schuhwerk tragen. Da auf der Tour keine größere Pause eingelegt wird, wird empfohlen, Getränke für unterwegs mitzunehmen. Jedes der Segways verfügt über eine kleine Lenkertasche für persönliche Gegenstände.

Die Segway-Führung dauert zwei Stunden und kostet € 69,90 pro Person.

Die Anzahl der Fahrzeuge ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung bei Warendorf Marketing unter der Telefonnummer 02581 545454 oder per mail an marketing@warendorf erforderlich.

Start der sportlichen Führung auf zwei Rädern ist um 17:00 Uhr auf dem Parkplatz am unteren Lohwall/Linnenwiese.

Für größere Gruppen sind die Touren auch zu individuellen Terminen buchbar.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com