Holzwerkkurs und Töpferkurs im Jugendzentrum HOT

Warendorf. Die Ferien sind vorrüber und das Kinder- und Jugendzentrum HOT startet wieder mit seinen Kursangeboten für Kinder bis 11 Jahren. So findet immer montags von 16.00 bis 18.00 Uhr der Töpferkurs mit der langjährig erfahrenen Kursleiterin Petra Venhaus statt. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Von Vasen, Gefäßen bis hin zu Tieren oder anderen Fabelwesen kann alles hergestellt werden, was den Kindern einfällt. Die getöpferten Sachen werden mit Farbe verziert und im eigenen Brennofen gebrannt. Immer donnerstags findet ebenfalls von 16.00 bis 18.00 Uhr der Holzwerkkurs unter der Leitung der Tischlermeisterin Ulrike Austermann statt. Unter Anleitung führen die Kinder nicht nur einfache Laubsägearbeiten durch, sondern stellen auch Sachen wie Flugzeuge oder Autos aus Holz her. Die Teilnehmerzahl bei beiden Kursen ist auf zehn Teilnehmer begrenzt. Bei vermehrtem Interesse gibt es eine Warteliste. Für beide Kurse beträgt der Teilnehmerbeitrag 2,00 Euro pro Tag.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com