Spökenkieker - Ihr regionales Anzeigenmagazin

Landrat Dr. Olaf Gericke verabschiedete vier Beamte in den Ruhestand

Am Mittwoch, 15.01.2020, verabschiedete Landrat Dr. Olaf Gericke mit Ablauf des Monats Januar 2020 vier Polizeibeamte in den wohlverdienten Ruhestand. Die vier Beamten waren zusammen 162 Jahre in der Kreispolizeibehörde Warendorf tätig.

Der Freckenhorster Ralf Kesse versah seinen Dienst fast 44 Jahre in der KPB Warendorf. Er war in den letzten Jahren als Bezirksdienstbeamter für den Bereich Freckenhorst und Hoetmar als erster Ansprechpartner der Bürgerinnen und Bürger zuständig.

Joachim Hainke aus Ahlen war 41 Jahre in der Kreispolizeibehörde und zuletzt als Sachbearbeiter beim Kriminalkommissariat 1 in Warendorf tätig.

Auf 40 Dienstjahre in der KPB Warendorf kommt der Ennigerloher Martin Hoppe, der in den letzten Jahren als Bezirksdienstbeamter in seiner Heimatstadt tätig war.

Der Sassenberger Frank Wächter übte in den letzten 38 Jahren mehrere Funktionen in der KPB Warendorf aus. Zuletzt war er als Dienstgruppenleiter bei der Einsatzleitstelle eingesetzt.

Landrat Dr. Olaf Gericke wünschte den zukünftigen Pensionären alles Gute und Gesundheit für den neuen Lebensabschnitt.

Fotos: Kreis Warendorf

 

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com