Märchenhafter Bauwagen für den Katharina Kindergarten

Foto: Katharina Kindergarten e.V.

Über einen tollen neuen Bauwagen dürfen sich ab sofort die Kinder des Katharina Kindergartens an der Dr.-Leve-Straße freuen. „Wir sind überglücklich, dass dieser wirklich langgehegte Wunsch nun endlich in Erfüllung gehen konnte“, freut sich Einrichtungsleiterin Ulrike Berheide bei der offiziellen Vorstellung des Bauwagens.

Möglich gemacht wurde dieses Herzensprojekt des Kindergartens durch die großzügige Unterstützung der Volksbank Warendorf eG und des Fördervereins des Kindergartens. „Wir freuen uns sehr, dieses tolle Projekt unterstützen zu können“, zeigt sich auch Stefan Hölzle, Bereichsleiter Privatkunden der Volksbank Warendorf eG, sehr beeindruckt.

Der Bauwagen ist super, die Kinder sind begeistert“, fasst es Sarah Steinkamp, Vorsitzende des Fördervereins, zusammen. „Wir danken all unseren Eltern der Katharina-Kinder, dass sie durch ihre Spenden die Anschaffung des Bauwagens ermöglicht haben.“ Auch die Aufstellung, die Absicherung und Instandsetzung erfolgte durch tatkräftige Unterstützung aus der Elternschaft. „Ohne die fleißigen Hände einiger Väter wäre das so nicht möglich gewesen“, ergänzt Einrichtungsleiterin Ulrike Berheide.

Der Bauwagen, der nun im großzügigen Außengelände des Kindergartens steht, dient nicht nur als Bastelraum, sondern auch als wunderschön gestaltete Märchenecke. „Unsere Märchenerzählerin und Mitarbeiterin Maria Burholt hat die Kinder schon auf die eine oder andere fantastische Reise mitgenommen“, erzählt Ulrike Berheide. Auch die Holzwerkstatt des Kindergartens findet in dem Bauwagen Platz. „Unsere Kinder sind total begeistert von dem Bauwagen und im Moment dabei, ihn von innen und außen zu gestalten, zu schmücken und zu verschönern“, so Ulrike Berheide. So ziert nun ein toller bunter Zaun, gestaltet von den diesjährigen baldigen Schulkindern des Kindergartens, den Wagen.

Foto: Katharina Kindergarten e.V.

Unser Bild zeigt von links: Stefan Hölzle (Volksbank Warendorf eG), Katharina Jensen (Schriftführerin Förderverein), Martina Hagenhoff (Kassiererin Förderverein), Ulrike Berheide (Einrichtungsleitung) und Sarah Steinkamp (Vorsitzende Förderverein) mit einigen Kindern des Katharina Kindergartens

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*