News Ticker

Mit der Linie 311 am Wochenende auch nachts nach Beelen

Seit dem Fahrplanwechsel, Anfang Januar 2017, können Fahrgäste aus Beelen sich über eine verbesserte Spätverbindung freuen:
Anstatt des bisherigen Anruf-Linien-Dienstes, das die Fahrgäste vorab bestellen mussten, können sie jetzt direkt auf die Buslinie 311 der DB Westfalenbus zurückgreifen und in der Nacht von Freitag auf Samstag bzw. von Samstag auf Sonntag um 2:05 Uhr bzw. 4.25 Uhr ab Warendorf, Bahnhof, bis zur Haltestelle „Beelen, Hemfeld, Schneidewind“ fahren.
Aber nicht nur der Besuch von Spätveranstaltungen in Warendorf ist damit gesichert, sondern sogar Highlights in Telgte oder Münster, den die beiden Fahrten der Linie 311 sind auf direkten Anschluss der Nachtbusse N22 (Warendorf-Telgte) bzw. N2 (Münster-Telgte) geplant.
Darüber freut sich besonders auch Elisabeth Kammann, Bürgermeisterin aus Beelen: „Ich freue mich für unsere Bürgerinnen und Bürger, dass sie diese gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ab sofort nutzen können. Dies ist eine Bereicherung für unsere Infrastruktur.“
Neben den zusätzlichen Spätverbindungen gibt es auf der Linie 311 seit dem Fahrplanwechsel montags bis freitags vier neue Fahrtenpaare. Damit wird das Angebot auf dieser Relation komplettiert.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com