Mit der Tourist-Information auf Touren kommen: „Fahrt ins Grüne“

„Das Münsterland ist so schön – vor allem auf zwei Rädern!“, das steht für Werner Elpers, Gästeführer der Warendorfer Tourist-Information schon lange fest.
Ab kommenden Mittwoch wird deshalb wieder einmal im Monat eine geführte öffentliche Radtour angeboten, die „Fahrt ins Grüne“.
Dabei wird über abwechslungsreiche „Pättkes“ eine Strecke von ungefähr 30 km rund um Warendorf zurückgelegt. Natürlich ist auch eine Pause in einem gemütlichen Gasthaus eingeplant.

Interessenten können sich mit ihrem Fahrrad oder Pedelec am Mittwoch, den 24. April um 14:00 Uhr am historischen Rathaus am Marktplatz einfinden. 

Der Kostenbeitrag von € 5,00 wird direkt beim Gästeführer entrichtet, den Verzehr im Gasthof zahlt jeder Teilnehmer selbst.
Die nächsten Termine für die öffentliche „Radtour ins Grüne“ sind: 29.05., 26.06., 31.07., 28.08., und 25.09.2019

Steigen Sie auf und entdecken Sie ganz neue Seiten der Warendorfer Parklandschaft.