Neue Kurse im Haus der Familie in Warendorf

Foto: Haus der Familie Warendorf

“Mit Bushido das Leben meistern”

Warendorf. Der Wertekodex der Samurai (Bushido) ist heute aktueller denn je. Werte geben Orientierung und Klarheit, schaffen Stabilität und innere Stärke. Dieses sind Eigenschaften, die dabei unterstützen, die tagtäglichen Herausforderungen erfolgreich und souverän zu meistern. In einer spannenden Mischung aus Kampfsportübungen und Reflexionsrunden lernen die Teilnehmenden die Energie der Samurai kennen. Sie können sich diese Kraft zu eigen machen und persönlich nutzen. Eine besondere sportliche Fitness ist nicht erforderlich. Lediglich sich auf etwas Neues einzulassen sowie auch einmal “über seinen Schatten zu springen” ist hilfreich für diesen persönlich erfahrungsreichen Tag im Haus der Familie. Der Kurs „Mit Bushido das Leben meistern“ findet am Samstag, 4. Dezember, 9 bis 15 Uhr statt. Die Leitung hat Roland Schäfer, Dipl. Psychologe, Systemischer Coach. Anmeldungen unter 02581-2846 oder www.hdf-waf.de

 

Weihnachtsmenü

Warendorf. Weihnachten ist der kulinarische Höhepunkt des Jahres. Da darf es auch mal etwas ausgefallene Rezeptideen geben. Die Teilnehmenden lernen am Mittwoch, 8. Dezember, 19 Uhr im Haus der Familie unterschiedliche Köstlichkeiten zum Nachmachen für die Weihnachtszeit kennen und genießen gemeinsam einen Abend in vorweihnachtlicher Atmosphäre. Die Leitung hat Hauswirtschaftsmeisterin Beate Möllers. Anmeldungen unter 02581-2846 oder www.hdf-waf.de

Orientalische Köstlichkeiten zu Weihnachten

Warendorf. Ein Kochkurs mit dem Titel „Orientalische Köstlichkeiten zu Weihnachten“ findet am Montag, 13. Dezember, 18.30 Uhr im Haus der Familie unter Leitung von Figen Altunbüken statt. Die Teilnehmenden lernen ein türkisches Festmenü kennen und können so ihre Gäste in der Weihnachtszeit mit den Genüssen der orientalischen Küche überraschen. Anmeldungen unter 02581-2846 oder www.hdf-waf.de