Neue Kurse in der LVHS Freckenhorst

Foto: LVHS

„Experimentelles Papierschöpfen“

Die LVHS Freckenhorst lädt ein zum Kreativseminar „Experimentelles Papierschöpfen“ von Freitag, 10. September – Sonntag, 12. September 2021.

Der Kurs ist sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet und lässt Sie in den künstlerischen Vorgang des Papierschöpfens, einer 2000-jährigen Technik eintauchen.

Das handwerkliche Tun ermöglicht eine sinnlich-meditative Erfahrung. Referentin ist Kati Knevels, Kunst- & Designpädagogin.

 

„Moderne Kalligraphie“

Die LVHS Freckenhorst lädt ein zum Kreativseminar „Kalligraphie und Handlettering“ von Samstag, 09. Oktober – Sonntag, 10. Oktober 2021.

Der Kurs bringt „Handlettering” Instruktionen, Einblicke, Tipps und Tricks rund um das Thema moderne Kalligraphie. Es werden Grundlagen erschaffen

und kreative Prozesse in der Kunst des “Schönen Schreibens” begleitet. Ziel des Kurses ist das Kreieren schöner Schriftzüge auf zeichnerische Art und

Weise, die sich dann zum Beschriften von Einladungskarten oder ähnlichem eignen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Referentin ist Frauke Brinkmann, Dipl. Designerin. Sie sind herzlich eingeladen!

 

Weidenkörbe flechten – Ein altes Handwerk neu entdecken

Die LVHS Freckenhorst bietet ein Kreativseminar zum Thema „Weidenkörbe flechten“ von Samstag, 04. September bis Sonntag, 05. September 2021 an.

An diesem Wochenende flechten wir auf Rundböden aufbauend Weidenkörbe. Es werden alle erforderlichen Grundtechniken vermittelt, die die Basis für die Gestaltung von Körben bilden.

Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Ob Kunstwerk oder Nutzkorb – jede Teilnehmerin nimmt am Ende des Wochenendes einen Korb mit nach Hause.

Das Wochenende ist für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

„Werkstatt Autobiographisches Schreiben“

Die LVHS Freckenhorst lädt zu einer Schreibwerkstatt „Autobiographisches Schreiben – Schönes bleibt! Schreiben über Dinge, die uns am Herzen liegen“.

Der Termin ist von Samstag, 04. September – Sonntag, 05. September 2021.Im Verlauf des Lebens sammelt sich vieles an, das uns am Herzen liegt.

Das können Begegnungen mit Menschen sein, Gegenstände oder Bilder und Texte. In der Schreibwerkstatt entstehen erste Texte und Gedichte zu Dingen und Ereignissen,

die ein Leben bereichern, mit ausgewählten Methoden des autobiographischen Schreibens.

Referentin des Seminars ist Bettina Jungblut, Soest, Poesiepädagogin/Anleiterin für kreatives Schreiben, zertifizierte Schreibberaterin, Schreibtrainerin und Texterin.

 

Anmeldungen und Infos zu allen Kursen bei der LVHS unter Tel.: 02581-9458237 oder auf der Homepage: www.lvhs-freckenhorst.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*