News Ticker

Neue Kurse in der LVHS Freckenhorst

Foto: LVHS

“Frauen-Kultur-Frühstück” 

Am Montag, 17. Januar 2022 von 8.45 – 11.30 Uhr findet das nächste Frauenkulturfrühstück in der LVHS Freckenhorst statt. Thema des Vormittags ist „Schnelle Mode?!- Wie kann ich mich fair und nachhaltig kleiden?“ Die Referentin Esther Werring ist gelernte Maßschneiderin und Produktmanagerin für Modedesign. Sie hat sich vor allem auf das Thema Nachhaltigkeit in der Mode spezialisiert. Neben Eindrücken von Produktionsbedingungen von dem, was wir tragen, wird sie auch Tipps und Tricks rund um das Aufwerten von „alten“ Kleidungsstücken geben. Zum Beispiel wie man einen alten Blazer wieder modern erscheinen lässt.

Es sind nur schriftliche Einzelanmeldungen möglich. Auf Grund der derzeitigen Corona-Schutzverordnung ist die Anzahl der Teilnehmerinnen begrenzt. Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

 

Yoga für Kinder (im Grundschulalter) und Erwachsene

 Yoga macht Spaß! – und Yoga hat für Kinder wie auch für Eltern positive Effekte!

Die LVHS Freckenhorst bietet ein Entspannungswochenende von Freitag, 18. – Sonntag, 20. Februar 2022 an. Durch Bewegung wird die Muskulatur gestärkt und gedehnt und die Motorik verbessert. Bewusste Atmung fördert die Entspannung und damit langfristig die Ausgeglichenheit und Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Yoga kann Kinder dabei unterstützen, Vertrauen in die eigenen Fertigkeiten zu entwickeln und somit Selbstvertrauen aufzubauen. Wir möchten Sie und Ihr Kind einladen, ein Wochenende in die Welt des Kinderyoga einzutauchen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

 

„31.  Freckenhorster Marientagung“

Die LVHS Freckenhorst lädt von Samstag, 26. Februar – Dienstag, 01. März 2022 zur theologisch-religiösen Studienwoche ein. Zum 31. Mal findet die Freckenhorster Marien-Tagung unter dem Thema „Maria-Stern der Hoffnung“ mit hoch qualifizierten Referentinnen und Referenten statt. Anmeldungen und weitere Infos gibt es bei der LVHS unter 02581-9458-237 oder auf der Homepage www.lvhs-freckenhorst.de. Für Tagesgäste besteht die Möglichkeit, auch an einzelnen Vorträgen teilzunehmen, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldungen, Programminhalte und weitere Infos unter 02581-9458-237 oder auf der Homepage www.lvhs-freckenhorst.de.

Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

 

Neuer Fortbildungskurs zum Trauerbegleiter/ zur Trauerbegleiterin

Die LVHS bietet im Jahr 2022 wieder eine einjährige, zertifizierte Fortbildung zur einfühlsamen und kompetenten Begleitung trauernder Menschen an.

In der Kirche und Gesellschaft etabliert sich immer mehr die Rolle der Trauerbegleiterin, des Trauerbegleiters – eines Mitmenschen „in Rufweite“, der in der Lage ist, andere auf ihrem Trauerweg hilfreich zu begleiten. Die Fortbildung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in der Hospitzbewegung und in der Telefonseelsorge, an Ärzte und andere in der Krankenversorgung oder Beratungsfunktionen tätige Personen, Pfarrer(innen), Bestatter, an Lebensberater(innen) und an alle, die sich für die Trauerbegleitung interessieren.

Referent dieser einjährigen, zertifizierten Fortbildung ist der Psychologe und Trauertherapeut. Prof. Dr. Langenmayr, der langjährige Erfahrungen besitzt. Die Fortbildung wird an insgesamt 12 Terminen angeboten, immer im Zeitraum von freitags 09.30 Uhr bis samstags, 17.00 Uhr, der erste Termin ist am Freitag, 11. März – Samstag, 12. März 2022.

Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

 

„Mentoring für Pfarrgemeinden“

Die LVHS Freckenhorst bietet ein Seminar für Haupt- und Ehrenamtliche in Pfarreien an, von Mittwoch, 23. März bis Donnerstag, 24. März 2022.

In einem sich stetig verändernden Umfeld suchen junge Menschen oftmals nach Wegweisern. Dabei orientieren sie sich je nach Lebensphase und individueller Situation an Vorbildern oder Rollenmodellen. In einem Mentoring begleitet ein lebens- und berufserfahrener Mensch (Mentor) einen jungen Erwachsenen (Mentee) und gibt Einblick in persönliche Entscheidungssituationen, Beweggründe und Motivationen. Dies kann die Berufswahl sein, Umgang mit familiären Herausforderungen, Konflikten im Freundeskreis, Reflexion des Selbstbildes etc.

Das Angebot des Mentorings bietet Pfarrgemeinden die Möglichkeit, die älteren und jüngeren Gemeinde- oder Ortsmitglieder zu vernetzen und ein Angebot zu schaffen, Lebens- und Berufserfahrung auf praktische Weise einzubringen und weiterzugeben.

Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

 

„Kreativseminar Aufbaukeramik“

Die LVHS Freckenhorst bietet ein Seminar zur Aufbaukeramik: „Ideen aus Ton für innen und außen“ an von Freitag, 25.03. – Sonntag, 27.03.2022.

Erlernt werden nicht nur grundsätzliche Arbeitsweisen für das Formen von Ton, sondern auch individuelle Beratung und Unterstützung bei der Erstellung eigener Objekte.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Material kann erworben werden. Referentin des Seminars ist Inge Feldhaus aus Ahlen, seit 20 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig.

Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

 

„Meditatives Ikebana für Fortgeschrittene“

Die LVHS Freckenhorst lädt ein zu einem Kreativseminar „Meditativen Ikebana für Fortgeschrittene“ von Dienstag, 29. März. – Donnerstag, 31. März 2022. Ikebana ist entstanden aus der Bewunderung gegenüber Blumen und dem Wunsch, die Schönheit und die Harmonie der Natur darzustellen. Über die gelernten, überlieferten Regeln des Ikebana wird in diesem Seminar der Bogen zur Moderne geschlagen, daher sind Vorkenntnisse erforderlich. Referentin ist Mechthild Hartz-Riemann, Mitglied im Ikebana-Bundesverband und Meistertitel der Sogetsu-School of Ikebana, Tokio.

Vorhandenes Material kann gerne mitgebracht werden, kann aber auch bei der Referentin erworben werden.

Es ist noch nicht sicher, welche Corona-Bestimmungen zum Seminarbeginn gelten werden. Sobald sich gesetzliche Vorgaben verändern, werden wir diese so schnell wie möglich umsetzten und halten Sie über die Entwicklung auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 

Schriftliche Anmeldungen sind zu allen Kursen erforderlich, weitere Infos unter 02581-9458-237 oder auf der Homepage www.lvhs-freckenhorst.de.