News Ticker

Neue Kurse in der LVHS Freckenhorst

Foto: LVHS

LVHS-Galerie

„Licht Form Farbe – Mit Freude an der Kunst, Menschen grenzenlos verbinden – so hat die Künstlergruppe Beckum e.V. die Ausstellung betitelt, die noch bis zum 17. Juni 2022 in der LVHS Freckenhorst ausgestellt wird.

Die Ausstellung zeigt verschiedene Bilder und Werke mit unterschiedlichen Mischtechniken, Aquarell-, Acryl- sowie Ölmalerei.  Montags bis samstags ist die Ausstellung von 10.00 – 19.00 Uhr und sonn- und feiertags von 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

Es gelten die jeweils aktuellen hygiene- und Abstandsregeln, der Eintritt ist frei!

  

„Werkstatt Autobiographisches Schreiben“

Die LVHS Freckenhorst lädt zu einer Schreibwerkstatt „Autobiographisches Schreiben – Schreib das auf! Neue Anregungen“. Der Termin ist von Samstag, 21. Mai – Sonntag, 22. Mai 2022.

Der Kurs richtet sich an Menschen, die bereits erste Erfahrungen im autobiographischen Schreiben gemacht haben und gern wieder einmal in der Schreibwerkstatt mit Gleichgesinnten an Ihren Erinnerungen arbeiten möchten. Dazu hat die erfahrene Kursleiterin anregende und überraschende Schreibimpulse im Gepäck, die zum Schreiben einladen. Referentin des Seminars ist Bettina Jungblut, Soest, Poesiepädagogin/Anleiterin für kreatives Schreiben, zertifizierte Schreibberaterin, Schreibtrainerin und Texterin

 

„Moderne Kalligraphie“

Die LVHS Freckenhorst lädt ein zum Kreativseminar „Kalligraphie und Handlettering“ von Samstag, 21. Mai – Sonntag, 22. Mai 2022. Der Kurs bringt „Handlettering” Instruktionen, Einblicke, Tipps und Tricks rund um das Thema moderne Kalligraphie. Es werden Grundlagen erschaffen und kreative Prozesse in der Kunst des “Schönen Schreibens” begleitet. Ziel des Kurses ist das Kreieren schöner Schriftzüge auf zeichnerische Art und Weise, die sich dann zum Beschriften von Einladungskarten oder ähnlichem eignen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Referentin ist Frauke Brinkmann, Dipl. Designerin. Sie sind herzlich eingeladen!

 

Gesprächskreis für trauernde Angehörige – Plötzlich allein 

Die LVHS Freckenhorst lädt zu einem neuen Seminar ein, das sich an Angehörige wendet, die um den Tod eines geliebten Menschen trauern. In Gesprächskreisen soll dazu Raum gegeben werden, den Alleingang in der Trauer zu überwinden und mit ebenfalls Betroffenen über Erfahrungen des eigenen Trauerprozesses ins Gespräch zu kommen. Neben den eigenen Erlebnissen soll dabei auf die Weisheit von Märchen zurückgegriffen werden, auch kreative Angebote können genutzt werden. Begleitet wird das Seminar von Franz Schoo, Dipl.-Theologe und Monika Schoo, Dipl.-Sozialarbeiterin. Der Gesprächskreis „Trauer wagen und verwandeln lernen“ findet statt von Donnerstag, 26. Mai bis Sonntag, 29. Mai 2022.

 

LVHS Freckenhorst  „Gartenreise nach Erfurt“

Die LVHS Freckenhorst bietet von Sonntag, 12. Juni – Donnerstag (Fronleichnam), 16. Juni 2022 eine 5-tägige Reise für Gartenliebhaber nach Erfurt an. Es gibt noch einige wenige, feie Plätze.

Die Reiseleitung für den frühsommerlichen Streifzug durch die reiche und lebendige Thüringer Gartenkultur, übernehmen Anja Birne, Gartenreiseleiterin, sowie die Fachbereichsleiterin Karin Ziaja von der LVHS.

 

Schriftliche Anmeldungen sind erforderlich, weitere Infos unter 02581-9458-229 oder auf der Homepage www.lvhs-freckenhorst.de.