News Ticker

Neues aus den Partnerstädten: Petersfield hat einen neuen Bürgermeister

Bürgermeister Phil Shaw

Beziehungspflege in Zeiten von Corona – nicht nur im privaten Umfeld eine Herausforderung. Interkultureller Austausch auf europäischer Ebene? Momenten nur ohne persönliche Kontakte möglich. An den langjährigen, freundschaftlichen Beziehungen zwischen der Stadt Warendorf und der britischen Stadt Petersfield ändern die derzeitigen Herausforderungen jedoch nichts. Die Partnerschaft zwischen Petersfield und Warendorf jährt sich in diesem Jahr zum 15. Mal.

So sendete Bürgermeister Peter Horstmann nun herzliche Grüße und Glückwünsche nach Petersfield: dort wurde ein neuer Bürgermeister gewählt. Der Liberaldemokrat Phil Shaw löst mit seiner Wahl die bisherige Bürgermeisterin Lesley Farrow ab. Anders als in Deutschland wird der Bürgermeister im britischen Petersfield aus den Reihen des Stadtrates für die Dauer eines Jahres gewählt. „Es ist eine große Ehre, Bürgermeister der Stadt zu werden, die mir inzwischen so viel bedeutet. Als Stadtrat haben wir einige aufregende Projekte und einige sehr wichtige Entscheidungen vor uns. Ich freue mich schon darauf“, so Phil Shaw, der seit über 30 Jahren mit seiner Familie in Petersfield lebt.

„Unsere Städtepartnerschaft ist ein wichtiges Zeichen für ein starkes Miteinander. In diesem Sinne freue ich mich auf eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit“, hofft Peter Horstmann darauf, seinen Amtskollegen so bald wie möglich persönlich kennenzulernen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*