News Ticker

Neues Gesicht und neue Stimme der Pressestelle der Polizei

Foto: Kreis WAF

Leonie Lagrange ist das neue Gesicht und die neue Stimme der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Warendorf. Die in Sassenberg wohnende hat als stellvertretende Pressesprecherin die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Peter Spahn angetreten, der nun im Ruhestand ist.

Vielen Menschen in den Kreisen Warendorf und Gütersloh ist ihre Stimme bekannt, da die 33-Jährige in den letzten sechs Jahren Moderatorin bei den beiden lokalen Radiosendern sowie bei weiteren Lokalsendern in Ostwestfalen war.

Erste journalistische Erfahrungen sammelte Leonie Lagrange bei einer Lokalzeitung des Kreises. Weitere Stationen folgten bei verschiedenen Radiosendern in Berlin, Köln und Kempten. 2014 kehrte die Journalistin in den Kreis Warendorf zurück, dem sie sich sehr verbunden fühlt. Mit der neuen Aufgabe verbindet sie ihre journalistische Leidenschaft und dem großen Interesse für die Polizei.

Foto: Kreis WAF
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com