News Ticker

Öffentliche Sonderführung durch das Westpreußische Landesmuseum am 13. Juni 2021 um 11 Uhr

Danzig Zimmer

Am Sonntag, den 13.6.2021, lädt das Westpreußische Landesmuseum im ehemaligen Franziskanerkloster im Herzen Warendorfs um 11 Uhr zu einer öffentlichen Sonderführung ein. Bei dem etwa einstündigen Rundgang erfahren die Besucher*innen Spannendes und Wissenswertes über die deutsch-polnische Kulturregion Westpreußen, die heute zum Staatsgebiet Polens zählt. Der historische Parcours führt von den mittelalterlichen Anfängen über die kulturelle Blütezeit des 17. und 18. Jahrhunderts bis in das durch zwei Weltkriege und gewaltige Bevölkerungsverschiebungen geprägte 20. Jahrhundert. Der Rundgang wird durch eine Besichtigung der Klosterkirche abgeschlossen.

Nach der Führung sind ein Verbleib im Museum und der Besuch der aktuellen Sonderausstellungen »Augenblicke. Malerei und Zeichnung von Rolf Löhrmann« selbstverständlich möglich.

Aufgrund der Coronaschutzauflagen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, eine Voranmeldung und die Vorlage eines negativen Testergebnisses sind notwendig. Die Kosten für die Führung betragen pro Person 2,50 € zuzüglich zum Eintrittspreis von 4,00 €.

Anmeldungen bitte telefonisch unter 02581/92777 0 im Westpreußischen Landesmuseum.

Danzig Zimmer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*