News Ticker

Stadtkapelle reist zum Oktoberfest nach München

Foto: Stadtkapelle Warendorf e.V.

In den letzten Wochen laufen die Probenvorbereitungen der Stadtkapelle Warendorf e.V. auf Hochtouren. Grund ist, dass die Stadtkapelle ein musikalisches Stelldichein auf dem Oktoberfest in München gibt. Dort begleitet man aber nicht etwa einen Umzug mit Marschmusik. Die Stadtkapelle gestaltet am Donnerstag, 26.09.2019 um 10.00 Uhr die musikalische Umrahmung des Wiesngottesdienstes im Marstall-Festzelt. Der ökumenische Gottesdienst, der für Schausteller, Wirte und Marktkaufleute gedacht, aber gleichermaßen für alle Interessierten gefeiert wird, blickt auf eine über 60 Jahre alte Tradition zurück. So mancher wird sich fragen, ob es in Bayern nicht genügend Blasorchester gibt, die diese Aufgabe mit Bravour erledigen würden. Das Zustandekommen dieses besonderen Auftritts jedoch hat seinen Ursprung auf dem Fettmarkt in Warendorf. Dort zelebrierte der Zirkus- und Schaustellerseelsorger, Pfarrer Sascha Ellinghaus, vor zwei Jahren zum 360. Fettmarkt-Jubiläum einen Gottesdienst unter dem Autoscooter. Diesen Gottesdienst begleitete ebenfalls die Stadtkapelle. Da Pfarrer Sascha Ellinghaus großen Gefallen an der Musik fand, lud er die Stadtkapelle spontan nach München ein. Was man unter den Musikern zunächst noch nicht richtig glauben wollte, wurde durch einen kurze Zeit später getätigten Anruf des Pfarrers bei den Verantwortlichen der Stadtkapelle verbindlich vereinbart. Da die Stadtkapelle rund ein Dutzend Choräle und Gesangslieder, darunter darf die Bayern-Hymne nicht fehlen, einproben muss, lud Dirigent Manfred Pohlschmidt in den letzten Wochen zu einigen zusätzlichen Proben ein. Am Mittwoch geht es für die Musiker mit dem Bus nach München, die Rückreise erfolgt am Freitag. Da Busfahrt und 2 Übernachtungen für insgesamt 28 Musiker aus der Vereinskasse nicht mal eben zu finanzieren sind, wandte man sich an den Verein “Andere Zeiten e.V.” und erhielt von dort eine großzügige Spende, die die Zuzahlung der Mitglieder zu dieser Fahrt auf ein erträgliches Maß reduziert. Die Musiker freuen sich auf die Reise und sind sich sicher, dass dieser Auftritt ein ganz besonderes Erlebnis wird. Gern werden sie hierüber nach ihrer Rückkehr berichten……

Das Foto zeigt einige Mitglieder der Stadtkapelle bei der Probe am 18.09.2019.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com