News Ticker

Türkischer Kochkurs der KFD Sassenberg

„Lahmacun“, türkische Pizza „Börek“, Hefeteig gefüllt mit Feta oder Spinat und „Kisir“ scharfer Bulgur-Salat – diese und andere türkische Speisen wurden in einem Kochkurs der KFD Sassenberg zubereitet. Angeleitet wurden die Frauen von Figen Altunbüken vom Haus der Familie in Warendorf. Bei der Zubereitung verwendeten sie viele frische Zutaten und auch besondere Gewürze. So wurde das Abschmecken der Gerichte und auch die Zubereitung zu einer besonderen Erfahrung. Beim Acma Börek beispielsweise wird der Hefeteig zunächst zu Kugeln geformt, dann rund ausgerollt. Die einzelnen Platten werden mit geschmolzener Butter bestrichen. Nach dem Ruhen werden sechs Teigschichten aufeinander gelegt und dünn ausgerollt. Anschließend bestreicht man den rechteckigen Teig mit Feta-Käse und schneidet diesen in Streifen. Diese werden anschließend schräg eingerollt und in Schneckenform auf ein Backblech verteilt. Viel Arbeit also, die sich aber sehr gelohnt hat. Das Ergebnis schmeckte allen Frauen sehr gut und so waren sich alle einig, dass sie gerne noch einmal einen türkischen Kochkurs besuchen möchten. 27

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com