Volksbank eG unterstützt Warendorfer Malteser

Das Projekt „neuer Rettungstransportwagen“ der Warendorfer Malteser befindet sich seit Ende November in der Umsetzungsphase. Nach cirka 2 Jahren Planung hat der Umbau des neuen RTW nun begonnen. „In der Planungsphase mussten wir uns immer wieder auf Neuerungen im Rettungswesen einstellen und für den Umbau berücksichtigen“, so Josef Weil bei der Spendenübergabe. „Wir freuen uns, dass die Warendorfer Malteser mit unserer Spende bei der Finanzierung ein großes Stück weiterkommen“, so Stefan Hölzle, Regionalleiter Warendorf der Volksbank eG. Bei Sanitätsdiensten, Großschadensfällen und im Rahmen von Spitzenabdeckungen im Rettungsdienst ist der RTW der Warendorfer Malteser immer wieder im Einsatz. „Wir hoffen, dass die Umbauarbeiten zum Ende des ersten Quartals 2018 beendet sind und wir dann das Fahrzeug in Betrieb nehmen können“, so Weil weiter.

Josef Weil und Stefan Hölzle bei der Spendenübergabe

Foto: Malteser

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com