Kindergartenkinder besuchen die Gärtnerei Murrenhoff

Schulkinder AG im Evangelischen Kindergarten/ Familienzentrum WAF Nord
 
In der vergangenen Woche durften die 20 angehenden Schulkinder des Evangelischen Kindergartens an der Pictoriusstraße /Teil des Familienzentrum WAF Nord die Gärtnerei Murrenhoff besuchen. Nach einem herzlichen Empfang durch Bernd Murrenhoff in der Cafeteria mit Kakao und Keksen ging die Erkundungstour los.
Wie kann ich die Pflanzen der schwarzen und roten Johannisbeere auseinanderhalten?
Welche Früchte wachsen wohl einmal an diesem Baum?
 
Dass der größte Blumentopf nicht immer der schwerste Topf ist durften die Kinder selbständig erfahren. Wie Ameisen hoben sie den Topf, der bei weitem nicht so schwer ist wie er aussieht, gemeinsam hoch.
 
Nach einer Erfrischung durch die Bewässerungsanlage ging es an einen großen Pflanztisch. Hier durften die Kinder eigenständig Samen und Setzlinge einpflanzen, denen sie jetzt zu Hause beim Wachsen zuschauen dürfen.
 
Eine rundum gelungene Erkundungstour brachte die Kinder, wie auch ihre Erzieherinnen Diana Dunker und Heide Lünnemann zum Strahlen und Staunen. Das brachten sie mit dem „Dankeschönlied“ lauthals zum Ausdruck. Jetzt sind es nur noch wenige Wochen, bis für die Kinder der nächste Lebensabschnitt beginnt- dann dürfen sie endlich in die Schule.
(Fotos: Brigitte Haase / Ev. Kindergarten)
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com