News Ticker

52 Neuinfektionen am Wochenende

Foto: pixabay.de

Am Wochenende (17./18. Oktober) wurden 52 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreisgesundheitsamt registriert. Die Gesamtzahl aller Infektionen im Kreis seit März liegt nun bei 1.339. Gesund gemeldet wurden weitere 19 Personen, so dass insgesamt 1.099 Menschen eine Coronainfektion wieder überwunden haben. Akut infiziert sind nun 219 Personen im Kreis Warendorf, deutlicher Schwerpunkt ist weiterhin Ahlen. Unverändert 21 Menschen sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit fünf Patienten stationär behandelt, das sind zwei weniger als am Freitag. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt mit 60,5 deutlich über dem kritischen Wert von 50.

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden im Überblick:

• Ahlen: 134 aktive Fälle (+14), 198 Gesundete, 10 Verstorbene, insgesamt 342 gemeldete Infektionsfälle seit März
• Beckum: 32 aktive Fälle (+9), 117 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 150 Infektionen
• Beelen: kein akuter Fall, 33 Gesundete, insgesamt 33 Infektionen
• Drensteinfurt: 10 aktive Fälle, 64 Gesundete, 2 Verstorbene, insgesamt 76 Infektionen
• Ennigerloh: 3 aktive Fälle, 71 Gesundete, insgesamt 74 Infektionen
• Everswinkel: 2 aktive Fälle (+1), 40 Gesundete, insgesamt 42 Infektionen
• Oelde: 5 aktive Fälle (+4), 274 Gesundete, 5 Verstorbene, insgesamt 284 Infektionen
• Ostbevern: 6 aktive Fälle (+3), 14 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 21 Infektionen
• Sassenberg: 6 aktive Fälle (+4), 40 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 47 Infektionen
• Sendenhorst: 8 aktive Fälle (+2), 57 Gesundete, insgesamt 65 Infektionen
• Telgte: 10 aktive Fälle, 51 Gesundete, insgesamt 61 Infektionen
• Wadersloh: 1 aktiver Fall (+1), 47 Gesundete, insgesamt 48 Infektionen
• Warendorf: 2 aktive Fälle (-5), 93 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 96 Infektionen

Weitere Informationen unterwww.kreis-warendorf.de (Kreis Warendorf)

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com