Aktenvernichtungs-Aktion

Foto: pixabay.de

Beelen. Alte Kontoauszüge oder andere sensible Unterlagen können bei einer von der AWG, Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf, unterstützten Aktion auch in diesem Jahr sicher entsorgt werden.

Am Samstag, den 24. Oktober 2020, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, steht dafür geschultes Personal einer Fachfirma am Rathaus, Warendorfer Str. 9, bereit. In speziellen Sicherheitsbehältern werden alte Belege und Unterlagen erfasst. Die Vernichtung der alten Akten (einschl. Aktenordner) gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes wird gewährleistet.

Die positiven Rückmeldungen der Bürger und Kommunen haben die AWG veranlasst, die Möglichkeit einer sicheren Vernichtung von sensiblen Akten und Unterlagen in Form der Aktenvernichtung den Bürgern im Kreis Warendorf weiterhin zu ermöglichen. Die Aktenvernichtungs-Aktion in Beelen ist für die Bürger kostenfrei.

Während der Sammlung gelten die aktuellen Bestimmungen der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) mit ihren Hygienebestimmungen und Abstandsregelungen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com