News Ticker

Bernhard Blanke neuer König der Schützengarde 83

Am Samstag, den 08.07.2017 feierte die Schützengarde 83, eine seit 1983 bestehende Formation des Bürgerschützenvereins Warendorf, ihr diesjähriges Formationsschützenfest. Der Schießwettbewerb zur Ermittlung des neuen Formationskönigs wurde in Müssingen in der Gaststätte „Zum Fensterberg“ ausgetragen. Die Insignien schossen mit dem 38. Schuss (Apfel) Egbert Bellscheidt, sowohl das Zepter (68. Schuss) als auch die Krone (92. Schuss) errang Martin Deipenwisch. Nach einem zähen Ringen um die Königswürde zwischen Bernhard Blanke und Daniel Kapusciak gelang der Königsschuss schließlich Bernhard Blanke mit dem 266. Schuss. Zu seiner Königin erkor er sich seine Ehefrau Claudia. Auch die Daumen erprobten nach einer ausgiebigen Radtour und geselliger Kaffeetafel ihre Schießkünste im Hotel und Restaurant „Zur Brücke“ in Greffen. An einem Laserschießstand wurden unterschiedliche Wettbewerbe ausgetragen. Siegerin wurde nach zähem Ringen Ulla Kindler, die als erste den neu ausgelobten Wanderpokal der SchügaDamen errang. Im Ostbezirk trafen sich beide Gruppen am Abend zur Krönung mit einem anschließenden ausgelassenen Königsball. Fotos und Information zur Schützengarde 83 finden Sie unter www.schuetzengarde.de !

Auf dem Foto von links nach rechts Bettina Kapusciak (Neumitglied), Martin Deipenwisch, Annegret Deipenwisch, Egbert Bellscheidt, Elke Bellscheidt, in der vorderen Reihe das Königspaar  Bernhard und Claudia Blanke

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com