News Ticker

Betriebsbesichtigung der Firma Feldhaus-Klinker in Bad Laer

Am 11.10.2016 besuchte eine Gruppe von rd. 20 Beelenern auf Einladung der CDU Ortsunion die Firma Feldhaus-Klinker in Bad Laer. Die Gruppe wurde dort zunächst im Besucherzentrum durch den geschäftsführenden Gesellschafter Bernhard Feldhaus begrüßt, der auf die Entwicklung des Familienunternehmens einging. Der gezeigte Film gab einen ersten Überblick über die Betriebs- und Produktionsabläufe und stimmte auf den anschließenden Betriebsrundgang ein.

Das 1857 gegründete und nunmehr in der fünften Generation geführte Familienunternehmen zählt zu einem der ältesten Unternehmen in der Osnabrücker Region und stellt täglich unter Beweis, wie innovative Ideen verbunden mit großem know-how auch immer Erfolg haben. Insgesamt werden rd. 130 Mitarbeiter beschäftigt.

Der Name Feldhaus Klinker steht seit Generationen für Zuverlässigkeit und höchsten Anspruch. Das Unternehmen ist inzwischen durch seine Klinkerprodukte (rd. 2.500 Artikel) weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Durch die gelungene Kombination aus Tradition und Innovationsbewusstsein ist das Unternehmen heute ein angesehener Anbieter von Klinkerprodukten in Europa, aber auch weltweit. Der Exportanteil liegt bei über 50%.

Feldhaus Klinker ist mit modernster Technik ausgestattet und zählt durch die permanente Produktionsoptimierung heute zu den größten Produzenten von Klinkerriemchen. Diese dünnen Klinkerscheiben haben sich in der Sanierung als ideale Kombination mit Wärmedämm-Verbundsystemen etabliert. Neben den Klinkerriemchen umfasst das breite Sortiment auch Verblend- und Pflasterklinker.

Unter den Aspekten von Design und Architektur sowie Formen und Vielfalt spiegelt sich in beeindruckender Weise die Faszination des traditionellen Baustoffes im Feldhaus Klinker Besucher-Zentrum auf einer Fläche von rd. 1.400 qm wider. Für jede Stilrichtung und Anwendungstechnik bietet Feldhaus Klinker hier ein großes Angebot möglicher Lösungen mit fachmännischer Beratung für jedermann. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Möglichkeiten des Feldhaus Konfigurators in der VIRTUELLEN KLINKERWELT. Hier kann die Wunschfassade eines Hauses unter Berücksichtigung verschiedener Auswahlen, wie Häusertypen, Klinkersorten etc. entworfen werden. Ergänzt werden kann dies um fast alle Baustoffe, die für die Fassadenoptik entscheiden sind, wie z.B. Dachziegel, Dachrinnen oder Fensterteile.

Die Teilnehmer zeigten sich begeistert und sehr interessiert von dieser Betriebsführung, so dass der angesetzte Zeitrahmen deutlich ausgedehnt wurde. Die vielen Fragen an Herrn Bernhard Feldhaus und sein Team unterstrichen dies.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com