Einen an der Ems – Natur am Fluss – Öffentliche Führung am Sonntag

Foto: Stadt Warendorf

Das über lange Zeit begradigte Flussbett der Ems hat sich durch umfangreiche Renaturierungsmaßnahmen in den vergangenen Jahren seinen natürlichen Verlauf zurück erobert.

An den Ufern entstanden so neue Lebensräume für vielfältige Tier- und Pflanzenarten.

Am kommenden Sonntag bietet die Warendorfer Tourist-Information eine öffentliche Führung im Ortsteil Einen an. Gästeführer Raimund Schulze-Tertilt erläutert hierbei die Besonderheiten des malerischen Ortskerns sowie der Flora und Fauna an der Ems.

Die öffentliche Führung beginnt am Sonntag, den 01.07. um 16:00 Uhr am „Alten Backhaus“ in Einen, Bartholomäusstraße 26.

Der Rundgang dauert ungefähr 90 Minuten, die Teilnahme kostet € 5,00. Kinder bis 12 Jahre gehen kostenlos mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Es wird empfohlen, festes Schuhwerk anzuziehen.

Gruppen können diese Führung auch zu individuellen Terminen buchen.

Foto: Stadt Warendorf
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com