News Ticker

Eltern spenden dem Jakobus-Kindergarten den erstatteten Kitabeitrag

Bei einem routinemäßigen Elterngespräch Ende Februar gaben uns die Eltern eines Kindes die erfreuliche Nachricht, dass sie den erstatteten Elternbeitrag aus dem Monat Januar 2021 dem Kindergarten spenden möchten.

Zum Hintergrund: Normalerweise fällt für den Besuch eines Kindergartens für die Eltern ein monatlich zu zahlender Elternbeitrag an. Für den Monat Januar 2021 haben alle Jugendämter im Kreis Warendorf aufgrund der Pandemie, bzw. des eingeschränkten Regelbetriebs die Elternbeiträge für Betreuungsangebote in Kindertagesstätten erlassen.

Der Wunsch der Familie war es, dass von diesem Betrag ein Spielgerät für das Außengelände der Kinder unter drei Jahren gekauft wird. Daraufhin wurde ein Starterset für ein Konstruktions-Klettergerüst angeschafft. Das Spielgerät kann sowohl innen als auch außen genutzt werden. Zudem besteht die Möglichkeit, es vielseits zu erweitern. Die Kinder haben sich riesig über das Spielgerät gefreut und sind direkt darauf los geklettert, so die Einrichtungsleitung Sarah Schweer. Mit der Hilfe der Erzieherinnen klappt das Klettern schon richtig gut. Die Familie hat ein großes Dankeschön für die tolle Idee und vor allem die Spende verdient.

(v.l.) Erzieherinnen Merle Wüller und Nadine Krumkamp, Einrichtungsleitung Sarah Schweer sowie die Kinder der Bärengruppe. (Foto: Jakobus-Kindergarten)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen