News Ticker

Flashmob am Ostersonntag um 10:15 Uhr mit dem Choral „Christ ist erstanden“

Foto: pixabay.de

Lieber Warendorfer,

liebe Mitglieder in den Chören,

liebe Instrumentalisten,

Das Posaunenwerk Hannover und der evangelische Posaunendienst in Deutschland haben für Ostersonntag einen Flashmob initiert.

https://www.domradio.de/themen/corona/2020-04-07/osterbotschaft-soll-weithin-zu-hoeren-sein-kirchenmusiker-rufen-zu-osterflashmob-vom-balkon-auf

Gerne greife ich die Idee auf und lade Euch ein, aktiv mitzusingen oder zu musizieren.

Der Flashmob beginnt Ostersonntag um 10:15 Uhr mit dem Choral „Christ ist erstanden“.

Die Noten dafür findet Ihr hier unten zum Dowload.

Wer Lust hat, darf anschließend noch weitere Choräle intonieren, die uns vertraut sind:

  • „Halleluja, laßt uns singen“
  • „Das Grab ist leer“
  • das sogenannte „Taizehalleluja“

Gern stelle ich auch dafür die Noten zur Verfügung – bitte per Mail anfragen:   ratermann@bistum-muenster.de

Vielleicht nimmt der ein oder andere ein Video auf.

Wenn er es mir schickt (am Besten per Whatsapp), wird es in eine Videocollage eingefügt, die nach Ostern auf der Website der Pfarrei St. Laurentius abrufbar sein wird.

Abschließend bitte ich Euch, die Idee in Eurem Bekanntenkreis, in Euren Spielkreisen und Orchestern zu verbreiten, damit möglichst viele Warendorfer mitsingen und -musizieren.

In großer Vorfreude grüße ich Euch in dieser besonderen Zeit.

Bleibt gesund!

Regionalkantor

Bernhard Ratermann

Tel.: 02581/6718

Detailierte Informationen zur Kirchenmusik St. Laurentius

https://stlaurentius-warendorf.de/gruppen/kirchenmusik/aktuelle-infos/

Noten zum Download:

318 Christ ist erstanden Violinschlüssel

318 Christ ist erstanden Bassschlüssel

318 Christ ist erstanden b Instrument Violinschlüssel

318 Christ ist erstanden es Instrument Violinschlüssel

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com