Frauenchor sucht Verstärkung

Foto: Andreas Warschkow

Das graue Februarwetter kann den rund 35 Sängerinnen vom Frauenchor „Schwarzdur“ nicht die Laune trüben. Seit etwa vier Wochen wird der neue Song „Raindrops keep falling on my head“ von B.J. Thomas einstudiert und vertreibt mühelos die Regenwolken. 

Jeden Dienstag ( außer in den Schulferien ) probt der Chor von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr in der Landvolkshochschule in Freckenhorst unter der Leitung von Andreas Warschkow.

Das Repertoire umfasst Klassiker wie „Be my Baby“ aus dem Film Dirty Dancing, deutsche Titel wie „Applaus Applaus“ von den Sportfreunden Stiller, aber auch Elemente aus dem Jazz und Swing. 

Jede Chorprobe beginnt mit dem Einsingen, um die drei verschiedenen Stimmlagen Alt, Mezzo und Sopran auf das Singen einzustimmen. Anschließend wird der neue Titel Stück für Stück weiter erarbeitet, bevor im letzten Drittel bereits bekannte Titel von den Sängerinnen zum Besten gegeben werden. 

Etwa zweimal jährlich tritt der Chor „Schwarzdur“ an verschiedenen Örtlichkeiten auf. Im November letzten Jahres gab es ein Konzert im St. Josef Stift in Sendenhorst. Im Laufe einer Stunde nahmen die Frauen ihre Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch die Swinging Sixties mit dem Song „Java Jive“, quer durch die 80er und 90er Jahre bis hinein in die Gegenwart mit Liedern wie „Ist da jemand?“ von Adel Tawil.

Das nächste Konzert findet am Sonntag, den 24. März 2019 in der Landvolkshochschule in Freckenhorst statt.

Momentan ist der Chor auf der Suche nach Verstärkung. Gesucht werden Frauen im Alter von 18 – 99 Jahren, die Spaß am gemeinsamen Singen haben. Chorerfahrung ist nicht notwendig und auch ein Vorsingen ist nicht erforderlich.

Wer nun Lust bekommen hat einmal reinzuschnuppern ist herzlich zur Chorprobe eingeladen. Einfach dienstags abends um 20 Uhr in der Landvolkshochschule vorbeischauen und mitmachen. Singen entspannt, macht Freude und ist in Gemeinschaft doppelt so schön.

„Schwarzdur“ hat eine eigene Facebook Seite und ist auch im Internet zu finden: https://lvhs-freckenhorst.de/index sowie www.chorarbeiter.de/schwarzdur/ .

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen