Generalversammlung der Motorrad-Freunde Sassenberg

Am Freitag, den 23.11.2018 fand die alljährliche Generalversammlung, in diesem Jahr mit Neuwahlen, der Motorrad-Freunde-Sassenberg im Hotel/Restaurant Börding statt.

Wie in jedem Jahr hatte der Vorstand um 19:30 Uhr zum traditionellen Grünkohl essen eingeladen, in dessen Anschluss der 1. Vorsitzende Jürgen Neuberg die Generalversammlung offiziell eröffnet und die neusten Mitgliederzahlen bekannt gab. Die aktuelle Anzahl der Mitglieder beläuft sich nun auf 111 Personen.

Im Anschluss daran gab Peter Drees einen Rückblick auf sämtliche Aktivitäten des Jahres 2018. Das Jahr begann im Februar mit dem Eisstock schiessen, im April fanden erst die Motorrad-Segnung an der Kirche St. Johannes Evangelist mit anschließender Ausfahrt und zwei Wochen später die Auftakttour der Motorradfreunde nach Bebra in Südhessen statt. Im Mai ging die Tour der Frauen der Motorradfreunde in die Eifel nach Bad Breisig am Rhein.

Außerdem wurden über den ganzen Sommer diverse privat veranstaltete Mehrtagestouren zu den unterschiedlichsten Zielen gefahren.

Zum guten Schluß ging dann Ende September die Abschlusstour nach Nephten. Dort verbrachten die Teilnehmer ein wunderschönes, spätsommerliches Wochenende.

Nach diesem interessanten Rückblick standen dann die alle zwei Jahre anstehenden Neuwahlen des Vorstandes und des Vergnügungsausschusses statt. Die Mitglieder wurden von Heinz Reminghorst durch diese Wahlen geführt.

Bei den geplanten Aktivität für 2019 steht wieder das Bosseln, die Motorrad-Segnung, die Auftakttour, das Sommerfest und die Abschlusstour im Fokus des Interesses. Die genauen Daten werden wie immer auf der Homepage der Motorrad-Freunde-Sassenberg frühzeitig mitgeteilt.

Nachdem der offizieller Teil der Generalversammlung gegen 23:00 Uhr beendet war, ließen der Vorstand und die Mitglieder den Abend in gemütlicher Runde mit diversen Motorrad- und Bikergesprächen ausklingen.

www.mfs-sassenberg.de

hinten v.l. Ralf Arens, Thomas Brinkmann, Andreas Hülsmann, Marion Dam, Martin Bolsmann, Uwe Klein

vorne v.l. Raimund Sauter, Jürgen Neuberg, Silke Wiewel

(Foto: Andre Lücke)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen