News Ticker

Hilfe in Syriern kommt an

Vor einigen Wochen hat die Aktion Kleiner Prinz um Spenden für die Not leidenden Menschen in Syrien gebeten. Im Flüchtlingslager Idlib nahe der türkischen Grenze ist die Situation der Familien nach wie vor katastrophal. Hier leiden besonders die Kinder unter Hunger.In Zusammenarbeit mit der Barada-Syrienhilfe ist es unserem Projektpartner, Herr Dr. Khoury, gelungen, von der Türkei aus Lebensmittelpakete für die Menschen im Lager zu organisieren. Dr. Khoury schreibt: „Die Spenden für die Syrienhilfe sind deutlich rückläufig, neben nachlassender Aufmerksamkeit ist Corona sicher auch ein Grund dafür. Deshalb sind wir der Aktion Kleiner Prinz überaus dankbar für die verlässliche Unterstützung, die wir von ihr erfahren.“ Dazu hat Dr. Khoury Fotos geschickt, die die Verteilung der gespendeten Lebensmittel eindrucksvoll belegt.

Wer helfen möchte, dass Dr. Khoury weiterhin Lebensmittel für die Menschen im Flüchtlingslager Idlib einkaufen kann, der kann das tun mit einer Spende auf das Konto

DE46 4005 0150 0062 0620 62

Fotos: Aktion Kleiner Prinz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*