Leichter Anstieg der akut infizierten Personen

Foto: pixabay.de

42 akut infizierte Personen meldet das Gesundheitsamt des Kreises am Mittwoch, 12. August. Das sind zwei mehr als noch am Vortag. Die Gesamtzahl der Corona-Fälle seit März liegt bei 910 (Vortag: 907). Davon sind 848 Menschen wieder genesen (Vortag: 847). Keine Änderung gab es bei der Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19: Sie liegt weiterhin bei 20.

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden im Überblick:

• Ahlen: 11 akute Fälle, 116 Gesundete, 10 Verstorbene, insgesamt 137 gemeldete Infektionsfälle seit März
• Beckum: 6 akute Fälle, 81 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 88 Infektionen
• Beelen: kein akuter Fall, 26 Gesundete, insgesamt 26 Infektionen
• Drensteinfurt: 1 akuter Fall, 40 Gesundete, 2 Verstorbene, insgesamt 43 Infektionen
• Ennigerloh: 4 akute Fälle, 59 Gesundete, insgesamt 63 Infektionen
• Everswinkel: 1 akuter Fall, 34 Gesundete, insgesamt 35 Infektionen
• Oelde: 1 akuter Fall, 256 Gesundete, 5 Verstorbene, insgesamt 262 Infektionen
• Ostbevern: 2 akute Fälle, 10 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 13 Infektionen
• Sassenberg: 5 akute Fälle, 32 Gesundete, insgesamt 37 Infektionen
• Sendenhorst: 3 akute Fälle, 40 Gesundete, insgesamt 43 Infektionen
• Telgte: 2 akute Fälle, 44 Gesundete, insgesamt 46 Infektionen
• Wadersloh: 1 akuter Fall, 42 Gesundete, insgesamt 43 Infektionen
• Warendorf: 5 akute Fälle, 68 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 74 Infektionen

Weitere Informationen unterwww.kreis-warendorf.de

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com